Partner überraschen – die 15 besten Überraschungen & Ideen

Du möchtest deinen Partner überraschen und suchst gute Ideen? Dann bist du bei uns richtig. Wir haben uns 15 tolle Überraschungen für den Partner ausgedacht.

Lesezeit: 4 Minuten

Partner überraschen

Partner überraschen – Einleitung

Du und dein Partner ist seid schon lange ein Paar? Doch die Beziehung ist dem Alltagstrott verfallen? Dann überrasch deinen Partner, bereite ihm so eine Freude und reg eure Partnerschaft wieder an.

Dabei musst du weder viel Geld ausgeben, noch muss die Überraschung für den Partner besonders ausgefallen sein. Wichtig ist, du hast dir Gedanken gemacht, was deinem Partner gefallen könnte. Was sind seine/ihre Hobbies? Was isst und trinkt er/sie gern? Macht er/sie gern Sport oder ist auch für spontane Ausflüge zu haben?

So oder so es wird höchste Zeit sich Gedanken zu machen. Schreib doch mal eine kleine Liste mit Dingen und Eigenschaften die deinen Partner ausmachen auf. So fällt es dir nicht nur leichter den Partner zu überraschen, du wirst auch zukünftig viel einfacher Überraschungen finden.

Und falls du noch nicht so weit bist, dann höre deinem Partner einfach mal aufmerksam zu oder beobachte seine Handlungen. Redet er nur von einem Spiel, Verein oder Künstler? Spricht er nur über Kochen, Yoga oder Wandern. Greift dein Partner im Supermarkt zum Schokoladen- oder Vanilleeis? Wie reagiert sie auf die Blumen von der Hochzeit die ihr besucht habt? All die Zeichen lassen sich leicht festhalten und deuten. Wichtig ist nur, dem Partner zuzuhören und sich die Sachen auch zu merken. Nur so gelingt am Ende auch die perfekte Überraschung für den Partner.

Partner überraschen – 15 Ideen für Überraschungen

Hier findest du erst die Liste und weiter unten kleine Erklärung zu den Überraschungen.

„Das Geheimnis des Glücks liegt nicht im Besitz, sondern im Geben. Wer andere glücklich macht, wird glücklich.“
André Gide

erstelle ein Fotoalbum für deinen Partner

Ein selbstgemachtes Fotoalbum, welches auf einmal auf dem Wohnzimmertisch liegt ist eine süße Überraschung für deinen Partner!

Besorgst du dir zuerst ein schönes Buch. (Das musst du nicht zwingend selbst machen, s.u.)

Danach füllst du es mit schönen Erinnerungen eurer Beziehung Schreib immer ein paar Zeilen zu den Momenten und Ereignissen und leg ein paar Fotos oder sogar Erinnerungsstücke dazu.

„Erinnerst du dich noch an das Fanta 4 Konzert. Es war so schön mit dir zu singen und dich in der Menge zu küssen.“ Dazu ein Foto von euch beiden vom Konzert und die Eintrittskarten mit dazu kleben.

„Unser Aufstieg an der Zugspitze. Ich kann nicht glauben, dass wir das geschafft haben :).“

„Korfu – nur du und ich. Die Zeit mit dir war unbeschreiblich.“ Auch mit Bild und z.B. einer Muschel oder Sand.

Nimm schöne und auch witzige Bilder und schreib wenn möglich das Datum dazu. Wenn du dein Smartphone durchschaust findest du bestimmt genug Inspiration für viele Erinnerungen. Es müssen auch gar nicht viele Momente sein, ein gutes Dutzend reichen. Wenn du alles mit Bildern und Zeilen füllst, dann wird dein Partner überrascht und glücklich sein!

Lass auch ein paar Seiten frei auf welchen ihr zukünftig etwas eintragen könnt. So zeigst du deinem Partner auch gleich, dass du dich auf die gemeinsame Zukunft freust.

Diese Überraschung ist auch perfekt als Jahrestag Überraschung für die Freundin geeignet.

Hier die schönsten Fotoalben: der schlichte Klassiker, die charmante Vintage Version oder für Romantiker.

Sag es mit Blumen

„Blumen sind die Sprache der Liebe“. Und sie zählen immer noch als Zeichen für Wertschätzung, Anerkennung und natürlich der Liebe. Wenn du deinen Partner also mit Blumen überrascht ist das keinesfalls kitschig oder altbacken.

Hier erfährst du welche Blumen für die Freundin geeignet sind und was diese für eine Bedeutung haben.

Wie wäre es statt einem frischen Blumenstrauß mit einer konservierten Blume, die Jahre hält!

verführe deinen Partner

Den Partner im Bett überraschen und verführen kommt garantiert gut an. Vor allem, wenn das Liebesleben auf Grund des Alltags etwas eingerostet ist.

Wenn du ihn richtig verführen willst, dann zieh dir schöne Unterwäsche an und mach dich zurecht. Zum Verführen tut es auch der Anzug oder das Abendkleid, auf so etwas steht dein Partner garantiert. Vor allem, wenn du es nicht für einen Anlass, sondern für ihn anziehst. Du kannst deinem Partner auch ein Outfit kaufen und das einfach auf den Küchentisch legen. „Zieh dich um, ich warte oben auf dich.“ Beginnen kannst du auch mit einer erotischen Tantra-Massage bei Kerzenlicht. Oder mit einer speziellen Massagekerze. Wie wäre es, wenn du Eiswürfel oder Sprühsahne dazu holst. Gleite mit dem Eiswürfel langsam am Körper deines Partners entlang. Lass ihn aber nicht gleich loslegen. Ein ausgewähltes und langes Vorspiel gehört zum Verführen dazu. Und erhöht natürlich auch die Lust. Schaffe dazu auch Atmosphäre: gedimmtes Licht oder Kerzen, eine angenehme Raumtemperatur, sanfte Musik.

Hier in paar Ideen, was du noch tun kannst, um das Sexleben mit dem Partner wieder aufzupäppeln:

  • Morgensex
  • Dirty Talk
  • Outdoor Sex
  • oder spontaner Quickie an einem öffentlichen Ort
  • neue Dessous / Unterwäsche
  • neue Sextoys
  • Rollenspiele
  • eine Nacht im Hotelzimmer
  • Strip für den Partner
  • erotische Geschichten vorlesen
  • Fesselspiele oder BDSM
  • Augen verbinden
  • mach ihm nackt die Tür auf (oder Trenchcoat mit Dessous drunter)
  • Sauerei mit Schokolade, Erdbeeren, Eiswürfeln oder Honig
  • Stell einen Spiegel auf und schaut euch dabei zu

Mehr tolle Ideen mit ausführlichen Erklärungen gibt es hier: Frau im Bett überraschen und Freund im Bett überraschen.

Frühstück ans Bett

Überrasch deinen Partner mit einem leckeren Frühstück im Bett!

Steh also etwas früher auf und bereite alles vor. Nimm ein Frühstücks-Tablett und belade es: Zwei Tassen, zwei Teller und Besteck. Und das Wichtigste: leckeres Essen, frische Brötchen mit Croissants oder auch eine Früchte-Müsli-Bowl. Rührei oder ein wenig Obst passen auch zum gesunden Frühstück. Frisch gepresster Orangensaft, Kaffee oder sogar ein Glas Sekt runden das Frühstück im Bett ab.

Möchtest du die romantische Version, dann schmücke alles noch mit ein paar Rosenblättern oder einem Teelichtherz.

Und dann serviere deinem Partner das schönste Frühstück am Morgen. Genießt die Zweisamkeit und startet so glücklich in den Tag. Wie wäre es, wenn du beim Reinkommen nur eine Schürze trägst? 🙂

verstecke kleine Nachrichten

Die perfekte kleine Überraschung für den Alltag.

Schreib deinem Partner einfach ein paar kleine Botschaften. Ein „Ich Liebe dich Hase.“, „Ich denk an dich.“ oder „Gutschein für eine Massage“. Persönlich ist immer gut. Es geht aber auch ein Zitat oder Witz.

Versteck die Nachrichten dann z.B. im Portemonnaie oder der Jackentasche.

Du kannst die Nachrichten natürlich auch im Haus verstecken. Wenn du ein paar Tage weg bist, lass deinem Partner ein paar nette Botschaften da. Im Kühlschrank, am Badezimmerspiegel oder unter der Fernbedienung. Dein Partner wird sich garantiert freuen, wenn er die kleinen Nachrichten findet.

Candle Light Dinner

Wenn du den Abend in gemütlicher Zweisamkeit verbringen willst, dann bereite für deinen Partner ein romantisches Candle Light Dinner vor.

Leg ein paar Rosenblätter aus und mach Kerzen an. Eine Vase mit ein paar frischen Blumen sorgt auch für Atmosphäre. Sanfte Hintergrundmusik kann auch laufen.

Richte den Tisch schön an. Gutes Geschirr, schönes Besteck und ein guter und passender Wein mit den dazugehörigen Gläsern darf nicht fehlen. Alternativ eine Flasche Sekt.

Wenn du weißt, was dein Partner gern isst, dann bist du bestens vorbereitet. Falls nicht und deine Kochkünste eher überschaubar sind, dann greife auf einen Klassiker wie Lasagne, Spaghetti Carbonara oder Lachs zurück. Als Vorspeise tut es auch ein Teller mit Antipasti.

Tipp für den Nachtisch: Schokoladenfondue! Das wird deinem Partner gefallen. Gemeinsam tunkt ihr Früchte wie Erdbeeren, Ananas, Traube oder Kiwi in die Schokolade und füttert euch gegenseitig. Und wer weiß, vielleicht vernascht ihr auch danach noch gegenseitig!

Wenn du Inspiration zum Thema Candle Light Dinner und gute Ideen für Rezepte brauchst schau mal hier: Frau bekochen oder Mann bekochen.

der Kurztrip

Ein Kurztrip ist natürlich schon eine große Überraschung für den Partner. Dies braucht einige Vorbereitung.

Bist du dir sicher, dass deinem Partner ein spontaner Kurztrip gefällt? Macht ihr ggf. öfter einen Kurztrip? Außerdem solltest du wissen, dass dein Partner zu dem Zeitpunkt nichts vor hat. Und natürlich musst du planen wohin es geht, wie man hinkommt, wo man übernachtet und was es zu sehen oder tun gibt.

Die Klassiker für Kurztrips, weil sie nicht zu weit weg und auch romantisch sind: Paris, Venedig, Rom und Wien.

Das ist aber auch mit einem ordentlichen Budget verbunden. Es gibt auch schöne Kurztrips, die man in Deutschland machen kann. Dazu zählen zum einem natürlich Wellness Hotels. Dort könnt ihr euch verwöhnen lassen und entspannen. Häufig liegen diese in idyllischen Gebieten wo ihr tagsüber wandern oder spazieren gehen könnt. Abends nutzt ihr das Spa und genießt ein 3 Gänge Menü.

Alternativ sucht ihr euch eine (romantische) Sightseeing Aktivität in der Nähe aus und verbindet das mit einer Übernachtung. Wie wäre es mit: Wandern durch die Saarschleife und Burg Montclair, Besichtigung von Schloss Neuschwanstein, Kutschfahrt durch die Lüneburger Heide, Paddelboot Tour durch den Spreewald, Abendessen in der Strandbar von St. Peter Ording, spazieren am Bergpark Wilhemshöhe.

Auch in Deutschland gibt es viele schöne Orte, die sich für einen Kurztrip eignen. Und selbst wenn ihr nur Samstags morgens los fahrt, tagsüber etwas unternehmt und dann Abends in einer schönen Unterkunft übernachtet, kann der Kurztrip der perfekte Ausgleich zum Alltag sein. Und natürlich die gelungene Überraschung für den ahnungslosen Partner.

werde aktiv

Statt dem üblichen Samstag mit Frühstück, Rasen mähen und Fußball Konferenz plan doch was Aktives mit dem Partner.

Wie wäre es mit einer Yoga oder Pilates Stunde für Sie? Du solltest natürlich mitmachen und dabei sein. Oder eine Runde Badminton im Park?

Oder wie wäre es mit einer Runde Golf für ihn? Wenn ihr beide zum ersten Mal Golf spielt wird es besonders witzig. Alternativ eine Fahrt mit dem Leihwagen über die Nordschleife. Das wird ihm als Auto-Fan garantiert gefallen.

die Überraschungsparty

Wann wurde für dich die letzte Überraschungsparty geschmissen? Noch nie? Dann überrasch doch einen Partner mit einer kleinen Party.

Natürlich solltest du deinen Partner gut genug kennen, um zu wissen, ob eine Überraschungsparty auch geeignet ist.

Wichtig ist, dass dein Partner nicht weißt, was du planst. Sag den Gästen rechtzeitig Bescheid, damit sich alle den Termin freihalten können. Gute Freunde deines Partners helfen bestimmt auch gern bei der Planung.

Es muss auch keine riesen Party sein. Lade die engsten Freunde ein. Kaufe ein wenig zu essen und trinken. Schmücke die Wohnung noch mit ein paar Ballons.

Dein Partner soll sich wohl fühlen und einen entspannten und gelungenen Tag und Abend mit Freunden und der Familie haben.

Dabei geht es auch weniger darum, dass du alles penibel planst. Lass deinen Partner einfach wissen, dass du es für ihn machen willst. Er muss sich um nichts kümmern und soll die Zeit einfach mit den Gästen genießen. Und wenn es am Ende nur der Singstart Abend mit einer Handvoll Freunden, einem selbstgemachten Mojito und einer Pizza ist – die Überraschung wird groß und gelungen sein.

die erotische Massage

Eine normale Massage geben sich die meisten Pärchen von Zeit zu Zeit. Wie wäre es zur Abwechslung mal mit einer erotischen Massage.

Du könntest deinem Partner zunächst die Augen verbinden.

Im Anschluss massierst du deinen Partner mit erotischem Massageöl. Es kann auch eine Massagekerze zum Einsatz kommen. Diese bringt noch einen extra Kick.

Wollt ihr euch ganz besonders verwöhnen, dann versucht euch an einer Tantra Massage.

unternimm was mit deinem Partner

Eine gemeinsame Unternehmung ist immer schön und kann auch als Überraschung genutzt werden.

Es kann etwas sein, wo ihr die Zweisamkeit genießen könnt oder etwas, was dein Partner unbedingt einmal machen wollte.

Oder hat dein Partner seit langem einen sehnlichen Herzenswunsch? Eine Ballonfahrt, der Bungee-Sprung oder eine Fahrt mit dem Traumauto?

Das alles könnt ihr mit etwas Vorbereitung super als gelungene Überraschung für den Partner nehmen.

Hier ein paar Vorschläge für Unternehmungen mit dem Partner:

  • Ballonfahrt
  • Spa / Wellness Tag
  • Hotelzimmer buchen und Zimmerservice nutzen
  • Fahrt auf der Rennstrecke
  • Fahrradtour mit Picknick
  • Rafting-Tour
  • Golf spielen
  • Candle-Light-Dinner / Dinner in the dark
  • Camping-Ausflug
  • Bungee-/Fallschirmsprung
  • Konzert, Theater, Musical, Oper
  • zum Meer fahren
  • Autokino
  • Pärchen-Fotoshooting
  • Probefahrt im Traumauto
  • Berg besteigen / wandern
  • Wein-, Gin-, Whiskey-Verkostung
  • (Schnupper-)Tauchkurs
  • Schlittschuhlaufen
  • Segway-Tour

ein Picknick zu zweit

backe für den Partner

Noch nie gebacken? Wird schon! Auch ein einfacher Schokoladenkuchen oder ein paar Törtchen kann deinem Partner gefallen – und das bekommst du auch noch hin.

Und genau darüber freut sich dein Partner doch am meisten. Vielleicht weißt du sogar, auf welche Kuchen oder Torten dein Partner steht.

Mit Fondant lassen sich auch einfach Verzierungen, wie Namen oder Herz auf jede Torte machen! Auch als Anfänger.

Hier gibt es eine günstige Herz Kuchenform und Fondant.

Partner überraschen – Fazit

Das waren unsere Tipps und Überraschungen für deinen Partner. Hoffentlich war auch für dich das ein oder andere Nützliche dabei.

Die schönste Überraschung ist häufig auch einfach nur Zeit mit deinem Partner. Das ist häufig viel wertvoller als materielle Geschenke. Genauso wichtig ist natürlich, dass dein Partner damit nicht rechnet. Es soll schließlich eine Überraschung sein. Außerdem sind es doch diese kleinen spontanen Überraschungen, die dich von anderen Partner abgrenzen. Den Partner zum Geburtstag oder Jahrestag überraschen kann jeder. Wer aber einfach so Zwischendurch seinen Partner überrascht, der stärkt so die Beziehung.

Hast du eine Frage oder einen Idee, dann freuen wir uns immer über eine Nachricht.

 

Wenn dir unser Artikel gefallen hat, dann hilf uns und lass doch eine Bewertung oder einen Kommentar da!

Partner überraschen
5 (100%) 8 Stimme(n)

Einen Kommentar hinterlassen