Geburtstagsgeschenk für Freundin: Das wünscht sie sich

Geburtstagsgeschenke für die Freundin zu finden ist gar nicht so schwer. Wenn du ein paar simple Tricks beachtest wirst du schnell gute Ideen finden. Hier die zwei Top-Tipps: 1. Höre deiner Freundin aufmerksam zu, sie sagt oft genug, was sie wirklich mag. 2. Kümmere dich rechtzeitig um ein Geschenk zum Geburtstag für die Freundin. Unter Zeitdruck leidet auch immer die Qualität des Geburtstagsgeschenks!

Dieser Beitrag ist lang (~3.000 Worte), es wird fast 10 Minuten dauern ihn zu lesen. Dafür wirst du mit Folgendem belohnt: 1. Du wirst nach dem Lesen ein gutes Geburtstagsgeschenk für deine Freundin wissen oder zumindest eine gute Idee haben. 2. Dir wird es in Zukunft einfacher fallen, gute Geburtstagsgeschenke für deine Freundin zu finden.

Lesezeit: 8 Minuten

Geburtstagsgeschenk für Freundin

Geburtstagsgeschenk für die Freundin finden – Einleitung

Der Geburtstag ist neben Weihnachten der Anlass, zu dem immer ein Geschenk angebracht ist. Ganz egal wie lange du bereits mit deiner Freundin zusammen bist oder wie alt sie wird: Ein Geburtstagsgeschenk gehört zu diesem Tag genauso dazu, wie das gratulieren an sich. Die goldene Regel lautet also auch hier: Vergiss niemals den Geburtstag deiner Freundin! Ansonsten wird im Anschluss eine harte Zeit auf dich zukommen und es kann dir lange nachgetragen werden.

Und auch wenn man sich ab einem gewissen Alter „nichts mehr wünscht“ so gibt es immer etwas sinnvolles was man verschenken kann und worüber sich die Beschenkte freut. Neue kreative Geburtstagsgeschenke zu finden wird dann umso schwerer. Nichtsdestotrotz gibt es aber Klassiker, die immer gut ankommen.

Beim Geburtstag steht allerdings das Geburstagskind im Mittelpunkt. Und das bedeutet natürlich auch, dass das Geschenk auf das Geburtstagskind ausgelegt sein sollte. Ein Geschenk was deiner Freundin perönlich gefällt, kommt am Besten an. Fällt dir nichts passendes direkt für Sie ein, dann sollte das Geschenk zumindest mit einer persönlichen Note versehen sein. So kannst du oft auch einfache Geschenke zu etwas ganz individuellem machen.

Hier unsere Kurztipps für gute Geschenke für die Freundin:

  • Höre zu: Deine Freundin sagt (unterbewußt) sehr häufig, was sie mag. Ob beim Essen, beim Shoppen oder bei Unternehmungen. Wenn du aufmerksam zuhörst, wirst du automatisch viele Ihrer Vorlieben und Wünsche wahrnehmen.
  • Habe Zeit: Damit du genügend Zeit hast, ein gutes Geburtstagsgeschenk für deine Freundin zu finden solltest du rechtzeitig anfangen dich darum zu kümmern. Am besten stellst du dir bereits mindestens 4 Wochen vorher eine Erinnerung. Es erspart dir Zeit und Stress, wenn du genug Vorlaufzeit hast. Dazu kommt, das manche Geschenke angefertigt und Versand werden müssen, was ein paar Wochen dauern kann. Und zu guter Letzt erkennt deine Freundin den Unterschied zwischen einem Last Minute Geschenk zum Geburtstag und einem gut geplanten. Und rate mal, welches sie besser findet.
  • Sei Persönlich: Es ist der Geburtstag deiner Freundin. Das heißt es dreht sich alles um sie. Das Geschenk sollte also unbedingt auf sie zugeschnitten sein. Das bedeutet entweder ist es ein sehr individuelles Geschenk von dem du weißt, sie hat es sich gewünscht (z.B. der Besuch vom Pretty Woman Musical). Oder es ist ein Geschenk, was selbst eher ein Klassiker ist, aber mit einer persönlichen Note extra für sie versehen ist (z.B. ein Bilderrahmen mit einem gemeinsamen Foto von euch, von dem du weißt, dass sie es liebt).
  • Überrasche Sie: Auch wenn deine Freundin eine konkrete Vorstellung von einem Geschenk hat sollte es niemals den Anschein machen, dass du ihr auch genau das kaufst. Ein Geschenk auszupacken ist auch immer mit etwas Aufregung verbunden. Wenn sie genau weiß, was sie bekommt, dann entfällt diese Spannung jedoch. Achte also unbedingt darauf, dass sie weder weiß, noch ahnt was du ihr schenkst. Dazu kannst du auch das Geschenk an sich so verpacken, dass es unmöglich wird es zu erraten. Ganz klassisch zum Beispiel mit kleiner Box in großer Box.

Zugegeben die Tipps sind nicht sehr konkret und du hast sie meistens schon oft genug gehört. Aber es geht darum diese Tipps auch zu verinnerlichen. Man kann sie sich also nicht oft genug in den Kopf setzen!

Das Geschenk zum Geburtstag ist noch persönlicher als Geschenke zu Weihnachten oder Valentinstaggeschenke. Um etwas konkreter zu werden haben wir noch ein paar Tipps, wie du ein passendes persönliches Geburtstagsgeschenk findest. Oder zumindest wie es dir leichter fällt, das Geschenk perfekt auf deine Freundin zuzuschneiden.

Tipps, um das Geburtstagsgeschenk für die Freundin persönlicher zu gestalten:

  • Was sind ihre Interessen & Hobbys
  • Ist sie romantisch veranlagt
  • Mag sie Blumen, wenn ja welche
  • Isst sie gern Süßes, wenn ja was
  • Wie sieht es in ihrem Kleiderschrank aus
  • Wie sieht es in ihrer Kosmetik-Schublade aus
  • Freut sie sich über geschriebene Worte wie Briefe oder eher Gesagtes
  • Was für Farben mag sie
  • Wie steht sie zu Wellness und Entspannung
  • Was für Filme und Serien schaut sie gern
  • Welche Bücher von welchen Autoren liest sie gerne
  • Was guckt sie sich auf Social Media an oder wem folgt sie und was liked/teilt sie
  • Was für Musik von welchen Künstlern hört sie gern
  • Hat sie eine Bucket-Liste, wenn ja was steht darauf

Du siehst, es gibt unglaublich viele Zeichen und Hinweise, welche die Suche nach einem guten Geschenk vereinfachen. Am Besten denkst du über die Punkte nicht nur nach, sondern schreibst dir die Antworten einfach mal auf. Dann hast du zum einen eine Liste mit wertvollen Infos und zum anderen weißt du, was du noch herausfinden musst. Häufig kommen dann ein paar gute Ideen für Geschenke zum Geburtstag von ganz allein.

Hier findest du noch mehr konkrete Tipps, um deiner Freundin ein gutes Geschenk zu machen.

„Ein Geschenk ist genauso viel wert wie die Liebe, mit der es ausgesucht worden ist.“
Thyde Monnier

Über den Geburtstag und seine Traditionen

Um gute Geschenke zu finden macht es Sinn sich noch einmal vor Augen zu halten, was es mit dem Geburtstag so auf sich hat. Auch die Traditionen, die damit verbunden sind können dir helfen, ein Geschenk zu finden oder dieses zu rechtfertigen.

Es gibt ganz unterschiedliche Typen von Geburtstagskindern. Die einen lieben den Geburtstag und wollen ihn feiern und freuen sich über die Aufmerksamkeit. Die anderen schmollen lieber allein und wollen bloß nicht daran erinnert werden, dass sie wieder ein Jahr älter geworden sind.

Üblicherweise wird der Geburtstag aber zusammen mit Freunden und der Familie verbracht. Klassisch dazu gibt es einen Geburtstagskuchen, der mit Kerzen in der Anzahl des Geburtstags verziert ist. Die Gratulation zum Geburtstag gehört genauso dazu wie das Geburtstagsständchen und das Geburtstagsgeschenk.

All diese Traditionen werden auch heute noch größtenteils fortgeführt. Solltest du also kein perfektes individuelles Geburtstagsgeschenk für deine Freundin haben, kannst du immer noch mit diesen Traditionen punkten. Denn auch die meisten „Geburtstags-Hasser“ freuen sich am Ende darüber, den Tag mit guten Freunden zu verbringen, Kuchen zu Essen und einen schönen Tag zu haben. Wenn deine Freundin zudem selbst nichts organisiert und geplant hat, dann bist du als ihr Partner die Person, die dafür verantwortlich ist, ihr einen schönen Tag zu bescheren. Und genau das solltest du dann auch tun. Dazu gehört auch ihr die gebührende Aufmerksamkeit und Zeit an ihrem Tag zu schenken. Ein gutes Geschenk rundet den Tag ab, aber genauso wichtig ist es, dass du an ihrem Geburtstag Zeit mit ihr verbringst.

Geburtstagsgeschenke für die Freundin – Klassiker

Aus den Traditionen oben lassen sich ein paar Klassiker ableiten, die immer gehen. Diese können dabei auch eure Liebe symbolisieren. Die Klassiker sind allerdings häufig eher eine Ergänzung und kein Ersatz für ein richtiges Geburtstagsgeschenk.

Geburtstagsfeier – Zeit mit den Liebsten

Zeit mit den Liebsten der Familie und Freunde zu verbringen ist am Geburtstag für die meisten selbstverständlich. Sollte deine Freundin selbst kein Treffen geplant haben, kannst du die Sache in die Hand nehmen. Wenn dann Familie & Freunde mit dem Geburtstagskuchen vor der Tür stehen wird sie sich garantiert freuen.

Geburtstagskuchen – selber backen wird belohnt

Ob ein kleines Törtchen, kleiner Kuchen oder große Torte – der Geburtstagskuchen gehört einfach dazu. Hier hast du die Möglichkeit ihr etwas individuelles zu machen. Du weißt bestimmt, was für Gebäck sie gern mag. Dann mach dich doch mal an die Arbeit und backe ihr selbst was. Das wird zwar nicht perfekt werden, aber allein, dass du die Mühe und Arbeit auf dich genommen hast, wird von ihr anerkannt werden. Außerdem kannst du den Kuchen noch süß mit ihrem Spitznamen verzieren.

Wenn sie arbeiten muss, dann kannst du bswp. auch ein Törtchen in ihre Arbeitstasche packen. Wenn sie das in ihrer Mittagspause findet wird sie sich bestimmt freuen.

Blumen – der perfekte Begleiter

Ob Blumenstrauß oder einzelnes Blümchen – auch heute freuen sich die meisten Frauen noch über Blumen. Außerdem kann die Blume auch deine Liebe zu ihr symbolisieren. Ein kleines Blümchen darf also auch am Geburtstag nicht fehlen. Als Begleiter zu einem Geschenk macht sich die Blume super. Und das Schöne ist, dass die Blume auch die nächste Tage oder Wochen noch erhalten bleibt und sie deine Freundin immer an dich erinnert.

Hier gibt es Infos, welche Blumen für die Freundin geeignet sind und was für eine Bedeutung sie haben.

Liebe Worte für die Freundin – schreib ihr was

Der klassische Liebesbrief ist nicht mehr so ganz in heutzutage. Was nicht heißt, dass sich deine Freundin nicht über ein paar schöne Worte freut. Ganz im Gegenteil. Geschriebene Worte sind so selten geworden, dass du dich damit abhebst vom Rest der Männer. Und es muss auch gar kein Liebesbrief sein!

Schreib ihr doch einfach was du an ihr magst, wie schön es ist Zeit mir ihr zu verbringen und was du ihr an ihrem Geburtstag und für die Zukunft wünscht. Und wenn du nicht 24 Stunden vorher anfängst, dann hast du auch genügend Zeit, um die richtigen Worte zu finden, die genau ihr Herz treffen. Das ganze packst du noch in eine süße oder witzige Geburtstagskarte und schon versüßt du ihr damit garantiert den Tag!

Geburtstagsgeschenke für die Freundin, die du kaufen kannst

Jede Frau ist anders und genau so sind auch ihre Vorlieben. Hier geht es nicht darum ganz konkrete Geburtstagsgeschenke zu nennen, sondern eher, dich auf den richtigen Weg zu bringen, um ein perfektes Geschenk für deine Freundin zu finden.

Gemeinsame Erlebnisse – erleben bringt euch näher zusammen

Ein gemeinsames Erlebnis ist zu Recht eines der besten Geschenke. Schließlich schenkst du ihr eine schöne Erinnerung und auch Zeit mit dir. Und genau das ist für die meisten Frauen immer noch das größte Geschenk.

Gemeinsame Abenteuer bringen euch zwei außerdem noch näher zusammen. Die Spannung oder der Nervenkitzel ist immer mit Spaß und einer schönen Erinnerung verbunden. Außerdem hast du hier die Möglichkeit, deiner Freundin einen Herzenswunsch zu erfüllen. Es gibt bestimmt Dinge, die sie schon immer mal machen wollte aber sich entweder noch nie getraut hat oder ihr einfach die Möglichkeit dazu gefehlt hat. Hier kannst du punkten!

Hier ein paar Vorschläge für Erlebnis-Geschenke zum Geburtstag für sie:

  • eine Ballonfahrt machen
  • schick Essen gehen (oder ein Erlebnis-Essen wie Dinner in the dark)
  • ein Pärchen Fotoshooting
  • eine Übernachtung in einem exklusiven Hotel
  • eine Kutschfahrt machen
  • mit ihr ans Meer fahren
  • ein Musical besuchen
  • eine Nachtwanderung machen
  • eine Partnermassage
  • eine Rafting-Tour machen
  • einen Städtetrip machen
  • einen Tandem Bungee Sprung machen
  • einen Tanzkurs besuchen
  • an einer Verkostung teilnehmen (Wein, Gin)
  • einen gemeinsamen Wellnesstag machen

Nützliche Geschenke – was kann sie wirklich gebrauchen

Auch hier ist zuhören und beobachten Gold wert! Was sind ihre Hobbys? Hat sie in letzter Zeit mal etwas erwähnt, dass sie gebrauchen kann? Ist dir bei ihr aufgefallen, dass sie etwas vermisst? Oder gibt es Kleinigkeiten, die ihr den Alltag erleichtern?

Statt dich also durch tausende Geschenkideen für deine Freundin zu klicken solltest du lieber genau überlegen, was sie wirklich gebrauchen kann.

Backt sie gern? Dann ist ein neues Rezeptebuch oder ein Torten-Ring genau das richtige für sie.
Glättet sie sich morgens die Haare? Dann kommt ein hochwertiges Glätteisen gut an.
Schaut sie gern Serien? Wie wäre es mit einem Disney+ Abo.
Verlegt sie ständig ihren Schlüssel? Ein Schlüsselfinder hilft Wunder.
Hat sie Spaß an Pflanzen? Dann gibt es schöne Anzucht-Sets für Kräuter oder Gemüse für die Fensterbank.
Hört sie oft Musik? Wie wäre es mit guten neuen Kopfhörern.
Sie entspannt gern auf der Couch? Eine flauschige Kuscheldecke kommt gut an.
Hat sie ständig kalte Füße? Ein paar dicke warme Socken helfen.
Ihr Smartphone ist ständig leer? Eine kleine Powerbank sorgt vor.
Nachsalzen ist für sie ein Muss? Die elektrische Salzmühle ist perfekt.
Sie badet gern und regelmäßig? Eine Badewannen-Ablage samt Badekugeln werden sie erfreuen.
Sie ist eine Frostbeule? Wärmeflasche, Handtaschenwärmer oder Kirschkernkissen machen sich gut.

Hierbei sind vor allem zwei Fragen interessant: Was ist ihre Leidenschaft? Und was erleichtert ihr das Leben? Wenn du eine dieser beiden Fragen beantworten kannst, dann wird es dir leicht fallen, ein passendes Geburtstagsgeschenk für sie zu finden.

Personalisiertes

Fällt es dir schwer ein sehr individuelles Geburtstagsgeschenk für deine Freundin zu finden kannst du immer noch ein „normales“ Geschenk personalisieren. Das bedeutet vor allem, dass du dir Zeit genommen hast. Denn eine Personalisierung dauert immer etwas. Es zeigt aber, dass du dir rechtzeitig Gedanken über ein Geschenk gemacht hast und auch das kann schon belohnt werden. Dazu kommt, dass das Geschenk nur für Sie ist. Es ist kein generisches Geschenk was du auch jeder anderen Frau schenken kannst. Es beinhaltet immer eine personalisierte Nachricht wie ihren Namen oder hat einen Bezug zu eurer Beziehung.

Schmuck und Parfüm

Zwei echte Klassiker unter den Geschenken. Bei beiden ist es sehr wichtig, dass du auch den Geschmack deiner Freundin triffst. Aber auch das ist gar nicht so schwer.

Beobachte doch einfach mal deine Freundin und gucke, was sie so für Schmuck trägt. Ist es eher der schlichte Ring oder die pompöse Halskette. Welche Farben und welches Material haben ihre Sachen? Allein damit gewinnst du bereits wertvolle Infos.

Das gleiche gilt für Parfüm, ein Blick in ihren Kosmetikschrank reicht häufig schon aus, um herauszufinden, welche Art von Parfüm sie mag.

Tipp: Wenn du die oben genannten Infos den Beratern in einer Parfümerie oder einem Schmuckgeschäft gibst, dann können sie dir häufig gute Tipps geben, was deiner Freundin noch gefallen könnte. Fragen hilft hier weiter. Oft können die Ansprechpartner auch sagen, was gerade im Trend ist.

Spiele und erotisches

Ihr beide verbringt viel Zeit miteinander und damit das Ganze nicht einschläft bieten sich auch immer Geburtstagsgeschenke an, die ihr zwei nutzen könnt.

Da gibt es zum einen Spiele, die ihr auch zu zweit spielen könnt. Das können einfache Gesellschafts- oder Brettspiele sein. Auch Fragespiele eignen sich gut, denn dadurch lernt ihr zwei euch noch besser kennen.

Erotische Geschenke können schnell so wirken, als hätten sie einen Eigennutz. Sei also vorsichtig. Seid ihr beide aber offen für vieles gibt es auch hier schöne Geschenkideen an denen ihr beide lange Freude haben werdet.

Geburtstagsgeschenke für die Freundin zum selber machen

Wer sich richtig Mühe geben möchte, der bastelt das Geschenk oder zumindest Teile davon selbst. Das darf dann auch alles andere als perfekt sein. Deine Mühen allein sind schon Geschenk und werden dabei belohnt. Außerdem grenzt du dich damit von einfachen gekauften Geschenken ab und kannst ihr so eine ganz individuelle Freude machen.

Ein Fotoalbum

Ob ganzes Fotoalbum, einfaches Bild von euch mit schönem Rahmen oder sogar ein selbstgemaltes Bild von euch – hier hast du viele Möglichkeiten. Und Bilder von euch gibt es sicherlich mehr als genug.

Bei einem Fotoalbum kannst du noch kleine Geschichten zu euren Erlebnissen schreiben. Für ein Bild von euch mit Rahmen findet sie sicherlich auch ganz schnell einen passenden Platz.

Ausfüllbücher – eine süße Liebeserklärung

So ein Ausfüllbuch ist schon eine Art der Liebeserklärung. Darin beantwortest du Fragen und zeigst ihr, was du an dir magst und warum du sie so gern hast.

Oft fällt es einem schwer zum richtigen Zeitpunkt die richtigen Worte zu finden. So ein Buch nimmt dich an die Hand und gibt dir vieles vor. Dennoch könnte es individueller nicht sein. Schließlich ist jede Antwort auf sie und eure Beziehung zugeschnitten.

Ein Abendessen ganz für euch

Natürlich kannst du deine Freundin auch in ein edles Restaurant ausführen. Aber viel mehr freut sie sich doch darüber, wenn du ihr ein zweisames Essen bei euch zu Hause vorbereitest.

Dort seit ihr ganz unter euch, du kannst sie verwöhnen und natürlich ihr absolutes Lieblingsessen zubereiten.

Das Abendessen kommt auch immer gut als Ergänzung zum Geschenk. Ein kleines Geschenk kannst du ihr dann noch auf den Tisch legen und sie darf es nach dem Essen öffnen. Und auch wenn es sich dann dabei nur um eine Kleinigkeit handelt wird es in der Kombination mit dem Abendessen von ihr als mehr als ausreichend angesehen.

Last Minute Geburtstagsgeschenke für die Freundin – wenn du zu spät dran bist

Je nachdem was Last Minute bei dir gerade bedeutet hast du immer noch die Möglichkeit ein paar gute und schnelle Geburtstagsgeschenke für sie zu besorgen. Für Personalisierung und viel Überlegungen ist zwar keine Zeit mehr. Wichtig ist, dass du schnell handelst und dir über die Bedürfnisse deiner Liebsten im klaren bist.

Was du tun kannst:

  • Schmuck kaufen z.B. einen Ring – ab zum Juwelier
  • Kosmetikartikel besorgen z.B. Parfüm oder Badezusätze – ab zur Drogerie
  • Kleidung kaufen z.B. ein Schal – ab ins Modehaus
  • Erlebnisse buchen – online einen Gutschein kaufen oder schnell selbst schreiben
  • Blumen holen – ab ins Blumengeschäft
  • Bücher, Zeitschriften oder einen Lottoschein – ab zum Kiosk oder zur Buchhandlung
  • Süßes kaufen z.B. Merci oder ein Ü-Ei – schnell in den Supermarkt
  • Fotos von euch ausdrucken – ab zur Druckstation

Hier findest du noch mehr Last Minute Geschenkideen für die Freundin.

Geburtstagsgeschenke für die Freundin finden – Fazit

Das waren unsere Geschenkideen zum Geburtstag für sie. Wir hoffen, du hast ein wenig Inspiration mitnehmen können. Du solltest für ein gutes Geschenk vor allem Zeit mitbringen und dir rechtzeitig Gedanken machen. Dich durch hunderte Geschenkideen verzweifelt nach der Suche nach einem guten Geschenk zu klicken bringt dich häufig nicht weiter. Nutze die Zeit lieber, um darüber nachzudenken, was ihr wirklich gefallen könnte.

Das könnte für dich auch interessant sein:

Wenn dir unser Beitrag gefallen hat, dann hilf uns und lass doch eine Bewertung da. Oder teile deine Ideen für Geschenke zum Jahrestag mit uns und anderen Lesern in den Kommentaren.

Einen Kommentar hinterlassen